Würth Industrie Service GmbH & Co. KG

Industriepark Würth, Drillberg
97980 Bad Mergentheim

Telefon 07931 91-0
info[a]wuerth-industrie.com

Internet

Gründung: 1999
Mitarbeiter: über 1.700

Leistungen unserer Logistik

  • über 1.800.000 aktive Kanban-Behälter in Bewirtschaftung
  • OSR Shuttlesystem mit mehr als 200.000 Stellplätzen
  • Hochregallager mit einer Gesamtlagerkapazität von ca. 190.000 Lagerplätzen

Wer wir sind und was wir tun

Unternehmen
Die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG ist als eigenständiges Tochterunternehmen innerhalb der Würth-Gruppe für die Belieferung von produzierenden Industriekunden mit modular aufgebauten C-Teile-Management-Lösungen verantwortlich und am Standort Bad Mergentheim mit über 1.700 Mitarbeitern tätig. Das ehemalige Gelände der Deutschordenskaserne bietet dabei ausreichend Raum für weitere Expansion. Seit der Unterzeichnung des Kaufvertrages wurden über 330 Millionen Euro investiert.

Kundenindividuelle C-Teile-Lösungen
Unter der Marke „CPS® – C-Produkt-Service“ bietet die Würth Industrie Service den Kunden individuell zugeschnittene, logistische Beschaffungs- und Dienstleistungsmodule wie scannerunterstützte Regalsysteme, elektronische Bestellsysteme, vollautomatisierte Kanban-Systeme und innovative Technologien wie RFID-Lösungen im Bereich Produktionsmaterial und das Automatensystem ORSY®mat für MRO-Bedarfe. Dabei erfolgt die Belieferung der Kunden direkt an die Fertigungslinie in die Produktion.

Industriespezifisches Sortiment
Ein spezialisiertes Sortiment aus mehr als 1.100.000 Artikeln bildet die Basis für die professionelle industrielle C-Teile-Abwicklung: Neben DIN- und Normteilen sowie Verbindungs- und Befestigungselementen umfasst das Produktspektrum auch auf die Kundenanforderungen zugeschnittene Sonder- und Zeichnungsteile sowie Hilfs- und Betriebsstoffe wie persönliche Schutzausrüstung, chemisch-technische Produkte sowie Werkzeuge und vieles mehr.

Besonderheiten unserer Intralogistik

  • CPS® – C-Produkt-Service: Kundenspezifische Beschaffungs- und Logistiklösungen
  • C-Teile-Management mit maximaler Prozess- und Versorgungssicherheit
  • spezialisiertes C-Teile-Spektrum von mehr als 1.100.000 Artikelnzentrale und dezentrale Versorgung der weltweiten Produktionsstandorte der Kunden
  • RFID-Kanban: CPS®RFID für eine maximale Versorgungssicherheit
  • erster intelligenter Kanban Behälter: iBin®
  • individuelle Automatensysteme für Hilfs- und Betriebsstoffe: ORSY®mat
  • individuelle, vernetzte Arbeitsplatzsysteme: CPS®IWS