Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institut für Fördertechnik und Logistiksysteme (IFL)

© Bildrechte beim AutorGotthard-Franz-Straße 8
Gebäude 50.38
76131 Karlsruhe

Telefon 0721 608-8600
info[a]ifl.uni-karlsruhe.de

Internet

Gründung: 1901
Akadem. Mitarbeiter: 35

 

Unsere besonderen Stärken

  • Analyse, Simulation und Optimierung von Materialflusssystemen aus technischer und logistischer Sicht
  • F&E von dezentral gesteuerten technischen Komponenten von Materialflusssystemen
  • F&E von dynamischen Effekten in Förder- und Lagersystemen

Wesentliche Intralogistik-Forschungsfelder

  • Leistungsbewertung von Distributionszentren
  • Analyse und Dimensionierung von Materialflusssystemen mittels Simulation und Warteschlangennetzen
  • Modellierung von Durchlaufzeiten in Materialflusssystemen
  • zeitdiskrete Modellierung von Materialflusssystemen
  • kleinskalige, autonome, kooperative Förderelemente
  • Remote-Handling in strahlenaktivierter Umgebung
  • Online-Bestandsführung mittels RFID
  • getaktete hochzuverlässige multimodale Transporte
  • funktionale Sicherheit in der Intralogistik

Besondere Versuchs- und Laboranlagen

  • Labor für denzentrale, skalierbare Materialflusselemente
  • Regalbediengerät-Versuchsaufbauten
  • RFID-Messaufbauten
  • mechanische und elektrische Werkstatt

Technische Dienstleistungen

  • Schwingungsanalyse von Regalbediengeräten
  • Spielzeitoptimierung in Hochregallagern
  • Untersuchungen an teleskopierbaren, spielbehafteten Maschinenelementen
  • Energiemessungen an Intralogistiksystemen

Beratungsleistungen

  • Projektierung, Optimierung, Ausschreibung und Abnahme von Förder- und Lagereinrichtungen
  • Bewertung und Benchmarking von Distributionszentren
  • Gestaltung von Verpackungsbereichen
  • Lean Production

Akademische Lehre

Weiterbildung