Erster I.N.Kongress – Save the date

„Fit for the future: Kompetenzen bündeln – Innovationen beschleunigen“

  • Einzigartige Unternehmerpersönlichkeiten,
  • neuestes Fachwissen aus Forschungsstätten der Intralogistik und
  • faszinierende Erfahrungen aus der betrieblichen Praxis

präsentiert Ihnen das deutsche Kompetenznetz für innerbetriebliche Logistik

am Mittwoch, 26.11.2014, 9:00-17:00 Uhr

im Würth-Logistikzentrum bei Künzelsau

I.N., das Intralogistik-Netzwerk in Baden-Württemberg e.V., liefert Ihnen mit diesem eintägigen Fachkongress technologisches und methodisches Know-How, das Ihr Unternehmen auf dem Weg zu einer effizienteren Logistik voranbringt und bahnt Ihnen Kontakte zu kompetenten Ansprechpartnern für Ihre Fragen an.

Key Notes:

  • Reinhold Würth, Adolf Würth GmbH & Co. KG;
  • Johann Soder, SEW EURODRIVE GmbH & Co. KG

Rahmenprogramm:

  • Besichtigung des neuen Würth-Logistikzentrums

Erwartet werden mehr als hundert Fachbesucher, Intralogistik-Anwender (besonders Logistikentscheider aus kleinen und mittelständischen Unternehmen), Intralogistik-Anbieter, -Forscher und -Berater.

Unterstützt wird die Veranstaltung ideell vom Finanz- und Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg, der VDI-GPL und der BVL-Regionalgruppe Baden-Württemberg.

Moderation und Medienpartner: LOGISTIK HEUTE | HUSS-VERLAG GmbH

Themen:

Lean Industry 4.0, Arbeitsgestaltung, Hybridsysteme, mehrfachtiefe Lagerung sowie Hochleistungskommissionierung.

Direkt nach der Sommerpause werden Sie eine Einladung mit dem vollständigen Programm erhalten.

Merken Sie sich den Termin vor:

26. November 2014, Gaisbach

In Baden-Württemberg trifft sich die Intralogistik!